The Golden 20th

Um ein überzeugendes Portrait im Stil dieser Epoche zu kreieren, braucht es weniger, als man denkt. Die Kollodiumtechnik allein erzeugt bereits eine aus der Zeit gefallene Ästhetik. Mit ein paar schönen und authentischen Accessoires können wir zusammen ein einzigartiges Portrait von dir/euch, das der Ahnengalerie entsprungen sein könnte oder frech á la Babylon Berlin, gestalten.

Im vintage fashion store 'Hip-Cats' auf Sankt Pauli gibt es originale alte Outfits zu diesem Thema, zeitlose second Hand Juwelen und Requisieten wie z.B. Kopfschmuck. Der Laden ist klein und fein, aber bietet schöne Stylingmöglichkeiten für die Dame. Der Fundus 'Jacke wie Hose' in Ottensen ist im Gegensatz dazu riesig und ist ein klassischer Fundus zum Leihen von Bekleidung für Film und Foto. Dort findest du schlichtweg alles, auch für den Herrn. Wer geduldig genug ist, um sich durch diese Vielfalt zu arbeiten, ist hier gut aufgehoben. Wer es persönlicher mag und wem die Beratung von Romana, der Inhaberin wichtig ist, der sollte zuerst Hip Cats besuchen.

Beide Geschäfte sind nicht weit vom Studio gelegen und es gilt die gleiche Vereinbarung. Es gibt ein kleines Paket, das sich vorzugsweise auf Accessoires bezieht und pauschal mit 50€ berechnet wird und ein größeres für komplette Outfits für 100€.

Hinzu kommen die Preiskonditionen für die reine Fotografie, die ihr auf auch auf dieser Homepage findet.

Hip Cats findet ihr in der: Hein-Hoyer-Str. 56, 20359 Hamburg,

Öffnungszeiten von Montag bis Samstag 15:00 - 20:00

http://www.hip-cats.de/

Der Fundus befindet sich in der:

Barner Str. 16, 22765 Hamburg,

Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10:00-18:00

http://www.fundusjackewiehose.de/